Autor:in

Lesezeit: ca. 1 Minute

Nina Kegel

Nachhaltigkeits-Expertin im Bereich bewusster Konsum und umweltgerechtes Leben

< Zurück zu allen Fragen

Wie kann Nachhaltigkeit in das Bildungssystem integriert werden?

Autor:in

Lesezeit: ca. 1 Minute

Nina Kegel

Nachhaltigkeits-Expertin im Bereich bewusster Konsum und umweltgerechtes Leben

Umso früher ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit geschaffen wird, umso besser kann ein entsprechender Lebensstil etabliert werden. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) kommt daher eine Schlüsselrolle für einen gesellschaftlichen Wandel zu. Der Ansatz zielt darauf ab, den Lernenden Wissen, Fähigkeiten und Werte an die Hand zu geben, die für eine nachhaltige Zukunft erforderlich sind. Integriert werden kann Nachhaltigkeit in das Bildungssystem etwa so:

  • Curriculum-Integration: Nachhaltigkeit kann fachspezifisch in die Lehrpläne und Bildungsstandards auf allen Bildungsebenen integriert werden. Beispiel dafür sind Themen wie soziale Gerechtigkeit in Geschichte, (internationale) Klimapolitik in Politik und Wirtschaft, aber auch Recycling in Kunst oder sinnvolle Flächennutzung in Mathematik, um eine interdisziplinäre Perspektive zu fördern.
  • Schulprogramme und -aktivitäten: Durch nachhaltigkeitsorientierte Programme und Aktivitäten wie Thementage und AGs können Schulen das praktische Lernen ermöglichen.
  • Fortbildung der Lehrkräfte: Wer Nachhaltigkeit vermitteln will, muss Nachhaltigkeit verstehen. Hier ist besonders eine Vernetzung der Lehrkräfte von Bedeutung, um Best Practices auszutauschen.
  • Kooperationen: Gemeinsam mit lokalen Unternehmen und Organisationen können Schulen Projekte, Exkursionen und Gastvorträge organisieren und so praktische Erfahrungen und Einblicke in nachhaltige Praktiken ermöglichen.
  • Monitoring: Schulen können Faktoren wie den Energie- und Wasserverbrauch oder auch die Abfallmengen messen und infolgedessen an verbessernden Maßnahmen arbeiten.

Die Integration von Nachhaltigkeit in das Bildungssystem erfordert eine umfassende Strategie und die Zusammenarbeit von Bildungsbehörden, Lehrkräften, Schülern, Eltern und anderen relevanten Akteuren. Durch die Förderung einer nachhaltigen Bildung können wir die nächste Generation dazu befähigen, nachhaltige Entscheidungen zu treffen und einen positiven Wandel für die Umwelt und die Gesellschaft herbeizuführen.

Kostenlos

Zeit selbst einteilen

Erhalte einen kostenlosen Kurs, um deine eigene Capsule Wardrobe zu erstellen!

  • Erhalte 7 Lektionen , um deine eigene Capsule Wardrobe zu erstellen  
  • Werde glücklich mit deinem ausgewählten Kleiderschrank
  • Spare Kosten & Ressourcen beim Kauf deiner Kleidung
  • Schritt-für-Schritt zu deiner Capsule Wardrobe

Dein Sommer mit SALZWASSER!