parallax

Nachhaltige Weihnachten: Besinnlichkeit mit gutem Gewissen

Nina Kegel

Nachhaltigkeits-Expertin im Bereich bewusster Konsum und umweltgerechtes Leben

Mehr Infos

In der Weihnachtszeit muss dein umweltbewusster Lebensstil keine Pause machen. Wir zeigen dir, wie du nachhaltige Weihnachten feiern kannst.

Die Weihnachtszeit verbinden viele vor allem mit Stress, übermäßigem Konsum und Berge aus Verpackungsmüll. Doch es geht auch anders: Mit immateriellen Geschenken, durchdachten Geschenken umweltbewusster Unternehmen, ökologischen Geschenkverpackungen und mehr kannst du nachhaltige Weihnachten feiern und damit das Fest so gestalten, dass es zu deinem Lebensstil passt. Großes Plus: Nachhaltige Weihnachten zu feiern bedeutet häufig zugleich, dem ein oder anderen Stressfaktor zu entgehen.

Die Inhalte:

  • Bewusstes Schenken
  • Selbstgemachte Geschenke
  • Ökologische Geschenkverpackung
  • Zeit schenken
  • Schenke eine Spende
  • Saisonales Weihnachtsessen
  • Nachhaltiger Baum
  • Minimalistische Weihnachtsdeko
  • Energieeffiziente Beleuchtung
  • Recycling und Entsorgung
  • Häufige Fragen
  • Weiterlesen im Magazin

Kostenlos

Zeit selbst einteilen

Erhalte einen kostenlosen Kurs, um deine eigene Capsule Wardrobe zu erstellen!

  • Erhalte 7 Lektionen , um deine eigene Capsule Wardrobe zu erstellen  
  • Werde glücklich mit deinem ausgewählten Kleiderschrank
  • Spare Kosten & Ressourcen beim Kauf deiner Kleidung
  • Schritt-für-Schritt zu deiner Capsule Wardrobe

1. Bewusstes Schenken

Schenken macht vor allem dann Spaß, wenn du das richtige individuelle Geschenk für die beschenkte Person gefunden hast. Nimm dir Zeit, um nachzudenken, was deine Liebsten wirklich brauchen oder sich wünschen. Außerdem kannst du die Gelegenheit nutzen, um mit dem Kauf hochwertiger, langlebiger Geschenke kleine nachhaltige Marken zu unterstützen.

2. Selbstgemachte Geschenke

Wir lieben selbstgemachte Geschenke! Schließlich ist es besonders schön zu wissen, dass eine Person Zeit investiert hat, um für dich kreativ zu werden. Überlege, worauf du selbst Lust hast: Marmelade einkochen, Kekse backen, Kombucha brauen, Accessoires häkeln oder eine Schale töpfern? Die beschenkte Person wird deine Mühe sicher zu schätzen wissen.

3. Ökologische Geschenkverpackung

Die Geschenkverpackung ist ein kleiner, aber nicht unerheblicher Aspekt für nachhaltige Weihnachten. Nach Angaben des NABU werden bundesweit jährlich 8,7 Millionen Kilogramm Geschenkpapier verbraucht, wobei für jedes Kilo neues Papier etwa 50 Liter Wasser erforderlich sind. Wie es besser geht, zeigen wir dir in unserem Magazinartikel über nachhaltige Geschenkverpackungen.

geschenk (2).jpg__PID:d8ed9b0b-e0b8-47d6-acc1-9bf8bc22a88b

4. Zeit schenken

Nicht immer muss ein Päckchen unter dem Baum liegen: Gutscheine für gemeinsame Unternehmen eignen sich bestens für nachhaltige Weihnachten und sind eine hervorragende Gelegenheit, um unvergessliche gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Gutschein für einen gemeinsamen Kochabend, Theaterbesuch oder eine gemeinsame Yoga-Schnupperstunde? Überlege, was der beschenkten Person Freude machen könnte und finde so das perfekte Geschenk.

5. Schenke eine Spende

Besonders für Menschen, die schon alles haben, sind Geschenke in Form einer Spende ideal für nachhaltige Weihnachten, denn so werden Ressourcen gespart und sogar noch ein positiver Beitrag geleistet. Überlege, welcher soziale oder ökologische Zweck der beschenkten Person besonders am Herzen liegt und spende dann in ihrem Namen an eine entsprechende Organisation. Mehr Tipps für Geschenke, die Gutes tun, findest du in diesem Artikel.

6. Saisonales Weihnachtsessen

Das Weihnachtsessen spielt auch für nachhaltige Weihnachten eine große Rolle, denn die Umweltauswirkungen deiner Ernährung sind immens. Denke die Tradition neu, indem du vor allem lokales und saisonales Gemüse verwendest und tierische Produkte minimierst. Ein Nussbraten macht sich beispielsweise hervorragend mit Kartoffeln und Rosenkohl und ist in Kombination mit der entsprechenden Vor- und Nachspeise ebenso weihnachtlich.

weihnachten (3).jpg__PID:a9651080-3115-40a9-b175-0b33c16aade6

7. Nachhaltiger Baum

Der Baum gehört für viele zur Weihnachtszeit wie der Punsch zum Weihnachtsmarkt. Doch eine Nordmanntanne zu kaufen, die über 10 Jahre wachsen musste, um nur wenige Tage im Wohnzimmer stehen zu können, ist wenig nachhaltig. Doch zum Glück gibt es nachhaltigere Alternativen, um in deinem Zuhause für Weihnachtsstimmung zu sorgen. Auch einzelne Zweige in einer schönen Vase kannst du beispielsweise als Weihanchtsbaumersatz nutzen. Oder du wirst mit einer Holz-Doppelleiter kreativ, die du mit Kugeln behängen und Lichterketten umwickeln kannst.

8. Minimalistische Weihnachtsdeko

Die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren, kann eine tolle Weihnachtsbeschäftigung sein. Dafür braucht es allerdings nicht kistenweise Weihnachtsdeko, die den Großteil des Jahres viel Platz wegnimmt. Setze stattdessen auf wenige handgemachte Stücke, die du mit natürlicher Deko wie Tannenzapfen ergänzt. Nach Weihnachten kannst du diese einfach dorthin zurückbringen, wo du sie geholt hattest – und musst dir nicht die Frage stellen, wo du die Kisten mit der Weihnachtsdeko bloß verstauen sollst.

9. Energieeffiziente Beleuchtung

Lichterketten sind für viele ein absolutes Deko-Muss an Weihnachten. Nachhaltige Weihnachten feierst du am besten mit LED-Lichtern, die weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Glühbirnen. Schalte die Beleuchtung nur ein, wenn du Zuhause bist und nutze Zeitschaltuhren, um Energie zu sparen.

weihnachten (2).jpg__PID:65108031-1520-4931-b50b-33c16aade625

10. Recycling und Entsorgung

Ganz vermeiden lässt sich (Verpackungs-)Müll wohl den meisten auch an Weihnachten nicht. Um im Rahmen deiner Möglichkeiten trotzdem nachhaltig zu handeln, kannst du alle Abfälle entsprechend trennen und recyceln. Geschenkverpackungen kannst du vielleicht sogar aufbewahren und im nächsten Jahr wiederverwenden.

11. Häufige Fragen

Weiterlesen im Magazin:

Nachhaltiger Geschenke Guide

Die Schublade der Beschenkten ist bereits voller Socken, der Schrank voller Tassen und Pralinen sollen es diesmal auch nicht sein? Wir haben dir die besten nachhaltigen Geschenkideen zusammengestellt, mit denen du deinen Liebsten eine Freude machen kannst. Egal ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach mal zwischendurch – hier findest du das perfekte nachhaltige Geschenk!

Weiterlesen

Mikroabenteuer im Winter

Auch im Winter sind Mikroabenteuer besonders gut für kleine Auszeiten vom Alltag geeignet. Wir stellen euch die besten Ideen für Mikroabenteuer im Winter vor.Wir sind Fans von Mikroabenteuern! Denn die kleinen Unternehmungen sind unsere kleinen Inseln im Alltag, die zu gleichem Maße für Entspannung und Abenteuer sorgen. Sie holen uns aus unserer Routine und fordern uns heraus, die Bequemlichkeit hinter uns zu lassen. Besonders im Winter hindern uns Mikroabenteuer daran, uns nur zu Hause zu verkriechen und auch die kalte Zeit des Jahres zu nutzen. Das klingt, als könnte es auch etwas für dich sein? Dann haben wir hier 10 Tipps für Mikroabenteuer im Winter, die auch du, je nach Wetterbedingungen, in den nächsten Monaten umsetzen kannst. Das Beste: Sie erfordern keine aufwendige Planung, kosten kaum etwas und unterstützen dich dabei, deine Freizeit abwechslungsreicher zu gestalten.

Weiterlesen

Outfitkombinationen

Du bist auf der Suche nach warmen Winter Outfits? Wir haben zehn Outfits rund um unsere wärmsten Teile zusammengestellt.

Weiterlesen

Nachhaltig leben: Unsere 12 Tipps 

Um der Klimakrise entgegenzuwirken, ist ein nachhaltiges Leben ein wichtiger Baustein. Diese 12 Tipps zeigen, wie es geht. Die Klimakrise inklusive Folgen wie Überschwemmungen, Hungersnöte oder Fischsterben ist präsenter denn je. Wir wollen nicht tatenlos zusehen, sondern aktiv etwas dagegen unternehmen. Schlüssel dabei ist ein nachhaltiger Lebensstil. Doch nachhaltig leben hat viele Facetten: Angefangen dabei, welche Schokolade wir kaufen, darüber, woher wir unseren Strom beziehen, bis zu der Wahl unseres Urlaubslandes. Wir haben dir 12 Tipps zusammengestellt, mit denen du “nachhaltig leben” in die Praxis umsetzen kannst – für mehr Gerechtigkeit, für kommende Generationen und unseren Planeten.

Weiterlesen

Dein Sommer mit SALZWASSER!